Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Lage. Schwerer Auffahrunfall - 3 Verletzte

(ots) - (KE) Am Freitagabend bog die 26-jährige Fahrerin eines PKW Fiat von einer Grundstücksausfahrt an der Schötmarschen Straße auf diese ein. Aus ihrer Sicht von rechts kam ein Golf, dessen Fahrer nach Zeugenaussagen mit hoher Geschwindigkeit unterwegs war. Er erkannte den eingebogenen Fiat zu spät und trotz Vollbremsung und langer Brems-/Blockierspur rutschte er mit voller Wucht in das Heck des Kleinwagens. Durch den starken Aufprall geriet der Fiat nach rechts auf den an der Straße liegenden Geh-/Radweg und auf einen dort am Rande befindlichen Baumstumpf. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Fahrerin konnte sich noch selbst befreien und das Fahrzeug verlassen, musste anschließend allerdings vom eintreffenden Notarzt versorgt werden. Mit schweren Verletzungen brachte der Rettungsdienst sie ins Klinikum nach Detmold. Der 22-jährige Fahrer des Golf und sein 20-jähriger Beifahrer zogen sich leichte Verletzungen zu, die im Klinikum Lemgo ambulant behandelt wurden. Beide Fahrzeuge stellte die Polizei zur späteren Begutachtung durch einen Sachverständigen sicher. Der Gesamtsachschaden liegt nach Schätzung der Beamten im höheren vierstelligen Bereich. Die Schötmarsche Straße war während der Unfallaufnahme bis kurz nach Mitternacht gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
27. Oktober 2012, 03:27
Autor
Rautenberg Media Redaktion