Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Beteiligter fuhr weiter

(ots) - (UB) Auf der Heßloher Straße im Lagenser Ortsteil Heiden berührten sich am Mittwochnachmittag zwei Fahrzeuge mit den Außenspiegeln. Einer der beteiligten Fahrer setzte seine Fahrt anschließend einfach fort. Der Vorfall spielte sich gegen 12.45 Uhr ab, als ein 47-Jähriger mit seinem blauen Peugeot die Heßloher Straße in Richtung B 66 befuhr. Kurz hinter dem Ortsausgang Heiden kam ihm ein, eigenen Angaben zufolge, silberfarbener KIA Karnival entgegen, dessen Außenspiegel gegen den des Peugeots krachte. Während der Peugeot-Fahrer schon aufgrund des lauten Knallgeräusches stoppte, hielt der Fahrer des KIA nur ganz kurz an und fuhr dann weiter in Richtung Heiden, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem Crash entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Hinweise in der Sache nimmt das Verkehrskommissariat Lage unter 05232 / 95950 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
10. März 2011, 12:59
Autor
Rautenberg Media Redaktion