Sag uns, was los ist:

Sie sind etwa noch nie Bürgerbus gefahren? Dann sollten sie das ändern - denn wir befördern Sie gerne! Wenn Sie in Heiligenhaus wohnen - oder in Steinenbrück, Neichen, Hurden oder in Mittelbech -, können Sie dieses alternative Angebot nutzen. Bestimmt haben Sie den Overather Bürgerbus auf seine Fahrt durch das Stadtgebiet schon mal gesehen - einen Kleinbus mit acht Sitzen, der von ehrenamtlichen Fahrern gefahren wird. Montags und donnerstags fährt der Bus von Overath über den Ferrenberg nach Heiligenhaus, dann nach Steinenbrück und über Neichen, Hurden und Mittelbech wieder nach Steinenbrück und Overath. Dienstags und freitags beginnt die Fahrtstrecke mit der gleichen Route, von Steinenbrück aus fährt der Bürgerbus dann jedoch nicht über Neichen, sondern erschließt die Talstraße, Großlödericher Straße, den Hirtenweg und fährt über Großdresbach wieder nach Steinenbrück, von dort zurück nach Overath. Die Buslinie führt überwiegend durch Wohngebiete, die vom übrigen Busverkehr nicht erschlossen sind. daher haben Sie - wenn Sie an der Strecke wohnen - kurze Wege und müssen nicht bis zur nächsten Bushaltestelle laufen. Wenn Sie also •in Heiligenhaus wohnen und beim Aldi einkaufen möchten •in Steinbrück wohnen und in Overath zum Arzt möchten •von Neichen zum Bahnhof wollen •in Hurden wohnen und in Overath einen Friseurtermin habenund, •und, und....... dann nutzen Sie unser Angebot!. Viele Fahrgäste fahren bereits regelmäßig mit dem Bürgerbus - steigen auch Sie ein, die ehrenamtlichen Fahrer befördern Sie gerne! Eine Fahrt kostet unabhängig von der Länge der Strecke 1,70 €, ein Anruf vorher ist nicht erforderlich. Wenn sie Fragen haben, steht Frau Elke Becker (02206/602118) Ihnen gerne zur Verfügung. Auf Wunsch senden wir Ihnen selbstverständlich einen Fahrplan zu. Norbert Bücheler Elke Becker Vorsitzender des Bürgerbusvereins Geschäftsführerin
mehr 
KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
Noch keine Veranstaltung vorhanden. Lege jetzt eine VERANSTALTUNG an.