Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kürten - Aus der Kurve gerutscht

(ots) - Ein 24-jähriger Polo-Fahrer war mit seinem Bruder gestern (13.03.2011) gegen 18.00 Uhr auf der Wipperfürther Straße in Richtung Dürscheid unterwegs.

Im Ausgang einer Rechtskurve kam er vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit von seiner Fahrbahn ab und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Chevrolet zusammen.

Die Insassen des Chevrolets blieben unverletzt, die Brüder aus dem Polo erlitten leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
14. März 2011, 09:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion