Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vermisster in Schleswiger Kleingartenkolonie tot aufgefunden

(ots) - Der seit dem 30.10.2009 aus Groß

Rheide vermisste Edgar R. wurde gestern Nachmittag in einem

Kleingartengelände im Kattenhunder Weg in Schleswig tot aufgefunden.

Der 48 Jährige hatte nach bisherigen Erkenntnissen im

November/Dezember 2009 in einer unbewohnten Gartenlaube in dem

Kleingartengelände genächtigt. Seit wann er sich in der Laube

aufhielt und wie lange er dort verweilte kann nicht gesagt werden.

Edgar R. ist vor der von ihm genutzten Laube gestürzt und

verstorben. Der Tote wurde von dem einsetzenden Schneefall zugedeckt.

Erst das Tauwetter dieser Tage gab den Leichnam wieder frei.

Kleingärtner habe den Toten schließlich am Sonntag gefunden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die

Ermittler schließen ein Fremdverschulden aus. Es handelt sich hier um

einen tragischen Unglücksfall.

Ort
Veröffentlicht
15. März 2010, 11:37
Autor
Rautenberg Media Redaktion