Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeugen gesucht: Schwerer Verkehrsunfall mit 2 Verletzten auf der Heesstraße

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Montagmorgen(17.06.2019) ist es in Kreuztal zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ersten Zeugenaussagen zufolge fuhr ein 62-Jähriger Mazdafahrer auf der Heesstraße in Richtung Fellinghausen. An der HTS- Anschlussstelle Kreuztal fuhr der Mazdafahrer gegen den Hyundai eines wartenden 37-Jährigen. Durch die Kollision stieß der Mazdafahrer gegen die Leitplanke. Von der schleuderte der 62-Jährige gegen den VW einer 29-Jährigen und schob diesen in den Gegenverkehr. Im Gegenverkehr stieß der Mazdafahrer abschließend mit dem entgegenkommenden VW eines 33-Jährigen zusammen. Weiterhin wurde der vorbeifahrende Audi eines 31-Jährigen durch Splitterteile beschädigt. Der 62-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Die 29-Jährige VW-Fahrerin erlitt ebenfalls Verletzungen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt entstand immenser Sachschaden von geschätzten 35.000 Euro. Der Mazda war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Heesstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Das Verkehrskommissariat Kreuztal hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Unfallzeugen sich unter der Telefonnummer 02732-909-0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2019, 08:24
Autor
whatsapp shareWhatsApp