Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Raub

(ots) - Ein 20-jähriger Krefelder erschien am Samstag bei der Polizei und gab an, dass er am 09.05.2014, gegen 23:30 Uhr, auf der Gladbacher Straße von zwei unbekannten Personen angegangen wurde. Man habe ihn geschlagen und getreten, dabei habe er einen Schneidezahn verloren. Die unbekannten Personen hätten ihm das Samsung Handy geraubt.(421/Wi)

Ort
Veröffentlicht
11. Mai 2014, 12:06