Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fischeln: Hausbewohner überraschen Einbrecher

(ots) /- Am Freitagmorgen (27. Juli 2018) überraschten die Bewohner eines Einfamilienhauses am Maasweg einen Einbrecher als der versuchte, ein Fenster aufzuhebeln. Der Mann flüchtete.

Um 11:22 Uhr kehrten die Eheleute mit dem Auto nach Hause zurück. Als sie auf die Auffahrt des Einfamilienhauses fuhren, bemerkten sie einen Mann, der im Blumenbeet vor einem Fenster des Hauses stand.

Der Unbekannte flüchtete darauf über den Maasweg in die angrenzenden Gärten.

Die alarmierte Polizei suchte den Täter mit zahlreichen Streifenwagen. Dennoch konnte er entkommen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben. 1,80 Meter groß, schlank, graue, längere Haare, schlankes Gesicht, brauner Teint, dunkelblaues T-Shirt mit grauem, sichelförmigem Muster, blaue Hose, blaue Einweghandschuhe. Der Täter führte eine schwarze Umhängetasche mit.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (474)

Ort
Veröffentlicht
28. Juli 2018, 07:30