Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Friedrichstraße - Einbrecher von Bewohnerin überrascht

(ots) -

Ein unbekannter Täter versuchte gestern (21.03.2016) um 19:45 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Friedrichstraße einzubrechen. Die 77-jährige Bewohnerin hörte Geräusche an ihrer Wohnungstür. Als sie nachschaute, stellte sie fest, dass ihre Wohnungstür offen stand. Im Hausflur konnte sie einen flüchtenden Mann sehen. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten an der Wohnungstür Hebelmarkten fest. Der Täter ließ vermutlich von seiner Tat ab, als er bemerkte, dass die Bewohnerin zu Hause war. Eine Fahndung im Nahbereich verlief ergebnislos.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

  • Circa 18 - 20 Jahre alt - hellbrauner Hauttyp - bekleidet mit dunkler Hose und dunklem Anorak.

Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (235)

Ort
Veröffentlicht
22. März 2016, 11:45
Autor