Sag uns, was los ist:

Fußgängerin bei Glatteisunfall verletzt

(ots) - Am Freitag Morgen (10.12.),

gegen 07.30 Uhr, ereignete sich in Kleinenbroich ein Verkehrsunfall

mit einer Verletzten.

Eine 38-Jährige PKW-Fahrerin aus Korschenbroich befuhr den Püllenweg

in Richtung Fuggerstraße. Als sie an der Einmündung

Püllenweg/Fuggerstraße links abbiegen wollte, um dem Püllenweg weiter

zu folgen, stieß sie mit einer Fußgängerin zusammen, die die

Einmündung gerade überquerte. Beim Bremsvorgang war der Opel zuvor

aufgrund Eisglätte ins Rutschen geraten. Die 21-Jährige Fußgängerin

aus Mönchengladbach musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus

gefahren werden.

Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2010, 14:52