Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Willingen - Mietbetrüger in Willingen

(ots) - Seit einem Monat ist ein Mietbetrüger in Willingen

unterwegs. Er hat sich in der Zeit vom 16. Januar bis zum 14. Februar

in insgesamt drei Pensionen eingemietet und ist dann verschwunden

ohne den vereinbarten Mietpreis zu entrichten.

Der Mann gibt sich als Niederländer aus und ist ca. 35 - 40 Jahre

alt, 165 - 170 cm groß und von schmächtiger Gestalt. Er hat

schütteres Haar mit Halbglatze und war bislang stets schwarz

gekleidet.

Der Betrüger ist vermutlich ohne Fahrzeug unterwegs, denn er hat

sich in allen Pensionen eine Kurkarte ausstellen lassen, die ihn zur

Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln berechtigt. Er gab auch

jeweils vor, in der Gastronomie tätig zu sein. Bislang ist ein

Schaden von über 700,- Euro entstanden.

Es ist durchaus möglich, dass sich der Betrüger noch im Raum

Willingen oder dem benachbarten Winterberg aufhält.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0;

oder jede andere Polizeidienststelle

Volker König

Polizeihauptkommissar

Ort
Veröffentlicht
17. Februar 2010, 15:36
Autor