Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Frankenberg-Geismar - Folgemeldung Wohnhausbrand

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Wie bereits berichtet kam es gestern gegen 13.50 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Lindenstraße in Frankenberg-Geismar. (siehe OTS-Meldung vom 28.05.2019,17:02 Uhr)

Ergänzend kann derzeit noch Folgendes mitgeteilt werden:

Von den gestern gemeldeten sechs verletzten Personen konnten drei ambulant durch den Rettungsdienst am Brandort versorgt werden.

Drei weitere Personen, darunter ein Feuerwehrmann des ersten Löschangriffs, mussten im Krankenhaus Frankenberg behandelt werden. Zwei konnten dieses gestern bereits wieder entlassen, ein Mann befindet sich zur Beobachtung weiterhin im Krankenhaus. Bei allen bestand der Verdacht auf Rauchgasvergiftung.

Die gestrigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Korbach am Brandort ergaben noch kein Ergebnis zur Brandursache. Die Brandstelle konnte noch nicht betreten werden, weitere Untersuchungen der Brandermittler werden heute Nachmittag durchgeführt.

Dirk Richter Kriminalhauptkommissar

Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2019, 08:28
Autor
whatsapp shareWhatsApp