Sag uns, was los ist:

(ots) Wangen im Allgäu Motorradfahrer streift entgegenkommendes Fahrzeug und flüchtet / Zeugensuche Am Samstag gegen 19.10 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Motorradfahrer die K 8007 von Beutelsau kommend in Richtung Allewinden. In einer Linkskurve zwischen Praßberger Mühle und Allewinder Steige geriet er auf die Gegenfahrbahn und berührte mit seinem linken Ellbogen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Opel Corsa. Der Außenspiegel prallte in der Folge derart stark gegen die Fahrertüre, so dass dort eine großflächige Eindellung entstand. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500,00 Euro. Der Motorradfahrer setzte nach dem Vorfall seine Fahrt fort und überholte hierbei noch zwei weitere Motorräder. Er wird folgendermaßen beschrieben: Bekleidet mit schwarzem Lederkombi und schwarzem Helm. Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher werden erbeten an das Polizeirevier in Wangen, Tel.: 07522/9840. Wangen im Allgäu, OT Neuravensburg Kellerbrand Aus bislang unbekannter Ursache kam es am frühen Sonntagmorgen in der Dorfstraße in Neuravensburg zu einem Brand im Heizraum. Die Bewohner waren gegen 05:35 Uhr durch Brandgeräusche aus dem Schlaf gerissen worden. Durch die alarmierten Feuerwehren aus Wangen und Neuravensburg konnte der offene Brand unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 100.000 Euro an Gebäude und Inventar. Die Bewohner wurden laut eigenen Angaben nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern an.
mehr 
(ots) Wangen im Allgäu Motorradfahrer streift entgegenkommendes Fahrzeug und flüchtet / Zeugensuche Am Samstag gegen 19.10 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Motorradfahrer die K 8007 von Beutelsau kommend in Richtung Allewinden. In einer Linkskurve zwischen Praßberger Mühle und Allewinder Steige geriet er auf die Gegenfahrbahn und berührte mit seinem linken Ellbogen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Opel Corsa. Der Außenspiegel prallte in der Folge derart stark gegen die Fahrertüre, so dass dort eine großflächige Eindellung entstand. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500,00 Euro. Der Motorradfahrer setzte nach dem Vorfall seine Fahrt fort und überholte hierbei noch zwei weitere Motorräder. Er wird folgendermaßen beschrieben: Bekleidet mit schwarzem Lederkombi und schwarzem Helm. Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher werden erbeten an das Polizeirevier in Wangen, Tel.: 07522/9840. Wangen im Allgäu, OT Neuravensburg Kellerbrand Aus bislang unbekannter Ursache kam es am frühen Sonntagmorgen in der Dorfstraße in Neuravensburg zu einem Brand im Heizraum. Die Bewohner waren gegen 05:35 Uhr durch Brandgeräusche aus dem Schlaf gerissen worden. Durch die alarmierten Feuerwehren aus Wangen und Neuravensburg konnte der offene Brand unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 100.000 Euro an Gebäude und Inventar. Die Bewohner wurden laut eigenen Angaben nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern an.
mehr