Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Meldung aus dem Landkreis Sigmaringen - Brennende Reisebusse in Pfullendorf

whatsapp shareWhatsApp

(ots)

--

Pfullendorf

Brennende Reisebusse

Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten am Dienstag gegen 23.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Busunternehmens in der Heiligenberger Straße fünf große Reisebusse und ein Kleinbus in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Pfullendorf rückte mit 46 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen an die Brandstelle aus und löschte das Feuer. Drei Reisebusse und ein Kleinbus brannten völlig aus, zwei weitere Reisebusse wurden durch die Brandeinwirkung stark beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 700.000 Euro. Ob eine Brandstiftung oder ein technischer Defekt brandursächlich war, ist momentan Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, in die auch ein Sachverständiger eingebunden ist. Der Polizeiposten Pfullendorf bittet Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Tel. 07552/2016-0, zu melden.

Kratzer, Tel. 07531 995 1016

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/110973/4445048 OTS: Polizeipräsidium Konstanz

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
20. November 2019, 11:10
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!