Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lumpe Cup erstmals in Porz

Urbach - Zum ersten Mal wurde das Hobby-Fußball-Turnier um den "Lumpe-Cup" des Tanzcorps "Colonia Rut-Wiess" der KG Schlenderhaner Lumpe auf dem Kunstrasenplatz des Autohaus-Schmitz-Sportparks (ehemaliges Stadion Brucknerstraße) durchgeführt.

Da viele Mitglieder des Tanzcorps auch gerne Fußball spielen und sich nicht nur in der Session beim Ein- oder Auszug auf die Kölner Bühnen treffen wollten, entschlossen sich die Jungs und Mädels des Tanzcorps "Colonia Rut-Wiess" der KG Schlenderhaner Lumpe ein spezielles Fußballturnier um den "Lumpe Cup" ins Leben zu rufen. Die ersten Turniere, die meist im 2-Jaresrhythmus stattfanden, wurden in Nippes ausgetragen. Der Wechsel nach Porz kam durch den Rut-Wiess-Tänzer und Fußballer Tim Tonat, der bei der SpVg Porz aktiv kickt, zustande. "Wir haben die Möglichkeit sofort genutzt, damit wir auch zu den Porzer Vereinen, die man ja nicht so oft auf der anderen Rheinseite trifft, Kontakte knüpfen können", freute sich Tonat.

Unter den 17 teilnehmenden Teams aus überwiegend linksrheinischen Karnevalsvereinen und -gesellschaften waren nicht nur die Porzer Teams der Rezag Husaren, Rhingdröppche und des TV Jahn Wahn, sondern auch ein Mädchen-Team des TC Colonia Rut-Wiess.

Die Turnierspiele wurden auf Kleinfelder (halber Normalplatz, quer) ausgetragen und zogen sich über den ganzen Tag. Gespielt wurde 1x10 Minuten, ohne Pause und Seitenwechsel. Schließlich standen am Nachmittag Sieger und Platzierte fest. Den 6. Lumpe Cup sicherten sich das Team der Müllemer Junge vor der IG Niehler Karneval und der Bürgergarde Blau-Gold. Als bestes Porzer Team belegten die Rezag Husaren der KG Fidele Grön-Wieße Rezag den vierten Platz.

Text & Fotos: K.H.Morkowsky

Ob es an der Trikotfarbe lag kann man nicht erkennen, auf jeden Fall hielt der Keeper der Rezag Husaren gegen die Höppemötzje die Null

Das sie nicht nur auf der Bühne tanzen kann, bewies diese tanzende Spielerin des TC Colonia Rut-Wiess, als sie drei Blaue Jungs ausspielte (-tanzte)

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
23. Juli 2016, 00:00
Autor