Sag uns, was los ist:

Erstes Klassenstreicherkonzert der GGS Hauptstraße am 5.5. und 6.5. 2010

Am 5.5. und 6.5. 2010 um 18.00 Uhr fand im Rathaussaal Köln Porz das szenische Konzert "Die gestohlenen Klänge" mit den Klassenstreichern der  GGS Hauptstrasse Porz statt,in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Carl-Stamitz-Musikschule (Rheinische Musikschule Köln,Regionalschule Köln-Porz) und der Helmut-Behn-Stiftung.

Leitung:          Xiomara Escalona

                       Alexandra Leo

Projektleitung: Beate Glombek

Solisten: 

Harfe              Cornelia Pohl

Kontrabass     Zacharias Fasshauer

Trompete        Conrad Moschner,Benedikt Frank,

                       Moritz von Zahn,Lukas Grüne

Klavier             Gero Meißner

Schüler und Lehrer der Carl-Stamitz-Musikschule

Schauspieler: 

Kinder:            Laila Oulahyane,Alessia Pastore,

                       Gianluca De Pascalis

Katze:             Isabel Ringhausen

Techniker:       Moritz Müller

Klassenstreicher:

Klasse  2 a , b, c

Stufe   3/4

Unterstützung durch das Kollegium der GGS Hauptstrasse Köln-Porz.

Schulleitung:    Frau Goedecke

Ort
Veröffentlicht
10. Mai 2010, 08:25
Autor
Karen M.

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!

Ort
Veröffentlicht
10. Mai 2010, 08:25
Autor
Karen M.
Mitglied von