Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ein Frühschoppen der Superlative

whatsapp shareWhatsApp

Ein Frühschoppen der Superlative

Die "Große Porzer Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß von 1926 e. V." veranstalte einen Herrenfrühschoppen im Eltzhof

Wahn- Ganz im Zeichen des Karnevals steht die große Veranstaltungshalle des Wahner Eltzhofes an diesem sonnigen Samstagmittag. Mit einem Aufzug, wie es im Karneval heißt, ziehen die "Treue Husaren Köln" als Erstes in den karnevalistisch geschmückten Saal ein. Begrüßt werden alle Gäste vom Präsidenten Josef Kapusta.

In den nachfolgenden sechs Stunden steht beim Herrenfrühschoppen, der seit Jahren eine feste Größe im Porzer Karneval ist, einiges auf dem Programm.

Nach den Treuen Husaren zu Beginn, kommen Martin Schopps, "Ne kölsche Schutzmann (Jupp Menth)", die "Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel 1951 e. V.", "Manni der Rocker", die Showtanzgruppe Rot-Weiß und Colör auf die Bühne.

Mittendrin ein kulinarischer Programmpunkt, der Kultstatus genießt. 550 Haxen sind es dieses Jahr und werden in einer Rekordzeit von knapp zwanzig Minuten allen Gästen heiß serviert. Eine beachtliche Leistung des Küchen- und Bedienpersonals.

Begleitet wird das Essen durch DJ Peter Besgen mit seiner rollenden Musikbox, woraus Stimmungsmusik gespielt wird.

Als letzter "Tagesordnungspunkt" steht die "After-Show-Party" auf dem Programm. Das Ende ist offen.

Der Frühschoppen wurde vor 12 Jahren durch Peter Skonecki, dem 1. Literat im Verein initiiert. Mit den Jahren habe sich herausgestellt, zwischen den Programmpunkten Pausen einzuziehen, so dass die Festgäste sich mal öfter die Füße vertreten können, sagt Skonecki.

Er wirbt für das Heranführen junger Leute in den Karneval. "Die sind enorm wichtig für den Verein und dem Karneval", sagt er. Der Verein hat derzeit rund 170 Mitglieder.

Am 2. Februar findet eine Damensitzung im Eltzhof statt, zu der es noch Karten gibt. (Robert Schmiegelt)

Ort
Veröffentlicht
25. Januar 2019, 05:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!