Veröffentlicht
01. Oktober 2019, 12:48
Polizei Köln
Polizei Köln
Abonnenten: 1

191001-4-K Rollstuhl und Rollator gestohlen? - Fahndung nach Eigentümern

(ots)

Am Donnerstagmittag (26. September) haben Polizisten einen Mann (22), bei dem Versuch, ein gestohlenes Fahrrad zu verkaufen, auf der Friedrichstraße in Köln-Porz vorläufig festgenommen. Der eigentliche Besitzer (31) hatte sein am Vortag gestohlenes Fahrrad auf einer Verkaufsplattform im Internet wiederentdeckt. Zur Übergabe vor einem Hochhaus brachte er Zivilpolizisten mit. Im Keller des Mehrfamilienhauses stellten die Ermittler weitere Fahrräder sowie einen Rollstuhl und einen Rollator sicher. Auch diese hatte der mutmaßliche Hehler über seinen Internet-Account zum Kauf angeboten. Das Kriminalkommissariat 56 sucht mit Fotos nach den rechtmäßigen Eigentümern des mutmaßlichen Diebesguts. Hinweise bitte telefonisch unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (cs)