Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
120910-2-K Tankstellen-Räuber drohte mit Messer

(ots) - Ein mit einem dunklen Trainingsanzug mit der Aufschrift "Yankees" bekleideter Unbekannter hat am frühen Samstagmorgen (08. September) eine Tankstelle in Köln - Gremberghoven beraubt.

Gegen 04.50 Uhr betrat der mit schwarzer Mütze und buntem Dreieckstuch vor dem Gesicht unkenntlich gemachte Täter den Kassenraum an der Neuenhofstraße. Er wandte sich unmittelbar an den allein anwesenden Angestellten (34), bedrohte diesen mit einem Messer und erzwang so die Herausgabe von Bargeld.

Nachdem der Räuber, der blau-schwarze Sportschuhe trug, seine Beute in einer mitgeführten Plastiktüte verstaut hatte, flüchtete er in Richtung Von-der-Wettern-Straße.

Das ermittelnde Kriminalkommissariat 14 bittet Zeugen dringend um sachdienliche Hinweise unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email unter info@polizei-koeln.de. (cg)

Ort
Veröffentlicht
10. September 2012, 11:20
Autor
Rautenberg Media Redaktion