Sag uns, was los ist:

15 Jahre KölnVital

Senioren-Fitnessstudio der SBK feiert Jubiläum mit Tag der offenen Tür

1998 wurde im Städtischen Seniorenzentrum Köln-Riehl das Fitnessstudio von KölnVital eröffnet. Es war bundesweit die erste Einrichtung dieser Art, die sich speziell an Seniorinnen und Senioren richtet.

Am 24. April 2013 feiert KölnVital dieses Ereignis mit einem Tag der offenen Tür von 15.30 Uhr bis 18 Uhr. In dessen Rahmen werden unter anderem der älteste Fitnessstudiokunde geehrt und der Kunde, der schon am längsten bei KölnVital trainiert.

Das Fitnessstudio und die weiteren KölnVital-Angebote stehen nicht nur Bewohnerinnen und Bewohner der SBK, sondern allen Menschen ab 55 Jahre offen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Fitnessstudios gibt es hier keine Aufnahmegebühr und keine Vertragsbindung. Damit entfällt auch eine möglicherweise kostspielige Kündigungsfrist. Außerdem geht es in dem Fitnessbetrieb nicht so sehr um „sehen und gesehen werden“, sondern darum, unter älteren Gleichgesinnten die individuelle Fitness, Ausdauer und Kraft zu fördern.

Beheimatet ist KölnVital im Untergeschoss von Pflegeheim 8 des Städtischen Seniorenzentrums Köln-Riehl, Boltensternstraße 16. Neben dem Fitnessstudio bietet das Institut für Seniorengesundheit dort noch zahlreiche Kurse und eine breite Palette von Angeboten für Körper und Geist an. Hierzu gehören auch Sauna, Bewegungsbad oder Massagen.

Ort
Veröffentlicht
22. April 2013, 07:53
Autor