Sag uns, was los ist:

Fußgängerin in Leopardenkostüm auf der Dürener Straße in Frechen angefahren

(ots) - Am Freitag, den 11.11., gegen 21.15 Uhr wurde auf der Dürener Straße, aus Richtung Frechen gesehen, kurz vor der Ortslage Habbelrath eine 24 jährige Fußgängerin angefahren. Nach Zeuganaussagen ging die Frau auf dem unbeleuchteten Streckenabschnitt mitten auf der Fahrbahn. Eine 36 jährige PKW Fahrerin bemerkte die Frau auf der Straße zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Bei dem Zusammenprall wurde die Fußgängerin schwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus Frechen zugeführt. Bei dem Versuch der Fußgängerin auszuweichen, hat die 36 jährige Fahrerin des PKW noch mehrere Verkehrszeichen umgefahren. An dem PKW entstand ein Sachschaden von etwa 10000 €.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2011, 07:27