Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Löstije Brücker Müüs e.V. planen die neue Session

whatsapp shareWhatsApp

Löstije Brücker Müüse.V. planen die neue Session

Parties, Überraschungen, Top acts und ein Mitgliederevent rocken Brück

Bei der KG Löstije Brücker Müüs e.V. laufen die Planungen für die nächste Session schon auf Hochtouren. Als Dankeschön für die fleißigen Haussammler wurden diese zu einem gemütlichen Beisammensein in das Vereinscasino der Müüs "Em Hähnchen" eingeladen. Hier konnte man dann lustige Anekdoten von den Sammler erfahren. So erzählte eine Haussammlerin schmunzelnd, dass die Tochter einer älteren Dame sie fragte, ob sie nicht ihre Mutter zu ihrem Haussammlungsrundgang direkt mitnehmen könnte, da sie frische Luft bräuchte.

Ab dem 11.11. werden die Haussammler wieder durch die Brücker Straßen ziehen, um für den Brücker Veedelszoch zu sammeln.

Auch die Planungen für die Veranstaltungen im Zelt sind schon in vollem Gange. Für die Veedelssitzung am 22.02.2019 sind nur noch wenige Restkarten verfügbar. "Wir bieten dieses Jahr wieder ein Top Programm" merkt der Präsident Dominik Becker an. "Die Paveier, Stattgarde Colonia Ahoi, Lupo, Martin Schopps, Domstürmer, Kuhl und de Gäng und viele andere Highlights werden das Zelt zum Kochen bringen." Restkarten können unter

info@kg-brueck.de

bestellt werden.

Die Kindersitzung, die Jugendparty, die Weiberfastnachtsparty und der Veedelszoch müssen genauso sorgfältig geplant werden, wie den nach der erfolgreichen Premiere letztes Jahr, stattfindenden Mitsingabend "Brück singt". Michael Schmidt, der gelernte Musiker und Sänger, seit letztem Jahr auch "der Caruso von Brück" genannt wird wieder durch das Programm führen. Karten für diese Veranstaltung sind ab November in der Margareten Apotheke erhältlich.

Dem Mitsingabend gemäß werden die Mitglieder der Müüs am 20.01.2019 zu einer "Mitsing Stadtführung" eingeladen. Frei unter dem Motto "Kölsche Leedcher und Verzäll" wird hier Köln ganz neu entdeckt und ersungen.Die Einladung zu diesem Event erhalten die Mitglieder zeitnah.

Ort
Veröffentlicht
05. Oktober 2018, 03:18
Autor
whatsapp shareWhatsApp