Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Den Vögeln lauschen

Die Stimmen der Piepmätze in Finkens Garten kindgerecht erklärt

Nicht nur wir Menschen singen Lieder, sondern auch die Vögel. Und zwar jeder sein eigenes. Mädchen und Jungen lernen am Samstag, 29. April 2017, von 10 bis 11 Uhr in Finkens Garten die häufigsten einheimischen Singvögel und ihre Stimmen kennen. Mitglieder des Arbeitskreises Ornithologie im NABU-Stadtverband Köln führen die Kinder und deren Eltern durch den Naturerlebnisgarten. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind jedoch willkommen. Diese kommen dem NABU-Stadtverband Köln und dem Förderverein von Finkens Garten zu Gute.

Der Rundgang richtet sich an Kinder ab sechs Jahren, jüngere dürfen aber gerne mitkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Gruppe trifft sich am Eingangstor zu Finkens Garten, Friedrich-Ebert-Straße 49 in Rodenkirchen, erreichbar mit den Stadtbahnlinien 16 und 17, Haltestelle Rodenkirchen Bf., und der Buslinie 131, Haltestelle Konrad-Adenauer Straße.

Weitere Informationen erhalten Sie montags bis freitags von 13 bis 14 Uhr unter Tel. (0221) 285 73 64 oder per E-Mail an finkensgarten@netcologne.de.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
22. April 2017, 00:00
Autor