Sag uns, was los ist:

190717-4-K Kölner stoppen Einbrecher auf frischer Tat

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Die Polizei Köln hat in der Nacht auf Mittwoch (17. Juli) gegen 2 Uhr am Chlodwigplatz einen mutmaßlichen Einbrecher (32) festgenommen. Der 32-Jährige soll mit einem Schirmständer die Glasfront eines Geschäfts eingeschlagen haben und in das Geschäft eingestiegen sein. Zwei Kölner (37, 50) stellten den unter Drogeneinfluss stehende Tatverdächtige bei der Flucht und hielten ihn bis zum Eintreffen der Beamten fest.

Nach Zeugenaussagen soll der 32 Jahre alte Mann zuvor auch die Glasscheibe einer Bäckerei beschädigt haben. (ph)

Ort
Veröffentlicht
17. Juli 2019, 14:22
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!