Sag uns, was los ist:

160404-3-K/BAB Umgekippter Lkw sorgt für Sperrung auf der Autobahn 560

(ots) - Heute Morgen (4. April) hat ein umgekippter Lkw auf der Bundesautobahn 560 in Richtung Autobahndreieck Sankt Augustin zu einer Vollsperrung geführt. Zurzeit wird die Fahrbahn von der verlorenen Ladung gereinigt.

Nach erstem Stand der Ermittlungen verlor der Sattelzugfahrer (59) kurz nach 11 Uhr aufgrund eines Reifenplatzers die Kontrolle über sein Gefährt. Nachdem der Lkw die Mittelschutzplanke durchbrochen hatte, kippte das Fahrzeug auf die Seite. Über die gesamte Fahrbahn in Richtung Hennef breitete sich die transportierte Ladung aus - 25 Tonnen Schotter. Zurzeit wird die Autobahn von auslaufenden Betriebsstoffen und dem Schotter gereinigt.

Der Fahrbahn Richtung Hennef ist aktuell voll gesperrt. Der Verkehr in Richtung Autobahndreieck Sankt Augustin wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. (st)

Ort
Veröffentlicht
04. April 2016, 10:24
Autor