Sag uns, was los ist:

150206-4-K/BAB Von Fahrbahn abgekommen - Fahrer verstorben

(ots) - Internistischer Notfall unfallursächlich?

Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 562 ist am heutigen Morgen (6. Februar) ein Autofahrer (56) verstorben. Als unfallursächlich ist ein internistischer Notfall wahrscheinlich.

Der 56-jährige befuhr gegen 10.10 Uhr die Autobahn von Bad Godesberg kommend in Richtung Kreuz Bonn-Ost. Kurz vor der Ausfahrt Ramersdorf kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Der Audi schleuderte anschließend über die gesamte Fahrbahn und prallte gegen die Betonschrammwand am Mittelstreifen. Dort kam das Fahrzeug zum Stillstand.

Rettungskräfte befreiten den Fahrer aus seinem Pkw und reanimierten ihn vor Ort, der Bonner verstarb jedoch wenig später im Krankenhaus. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist von einem internistischen Notfall als Unfallursache auszugehen.

Während der Rettungsarbeiten war die Fahrbahn in Richtung Kreuz Bonn-Ost kurzfristig komplett gesperrt, anschließend lief der Verkehr einstreifig an der Unfallstelle vorbei. (lf)

Ort
Veröffentlicht
06. Februar 2015, 14:13
Autor