Sag uns, was los ist:

121221-2-K Weltuntergang in der Kölner Innenstadt

(ots) - Auf den nahenden Weltuntergang hat gestern Mittag (20. Dezember) eine 40 Jahre alte Frau aus Wuppertal aufmerksam machen wollen. Sie fuhr nach Köln und lenkte ihren VW Golf um 13.45 Uhr "An der Rechtsschule" gegen ein Gebäude des Westdeutschen Rundfunks. Dann ging sie in eine nahe gelegene Bank, um von dort beim Radiosender EinsLive anzurufen.

Was als medienwirksame Endzeit-Prophezeiung geplant war, endete in der psychiatrischen Abteilung einer Kölner Klinik. Den Führerschein der 40-Jährigen behielten die Polizisten direkt ein. Am VW Golf entstand nur leichter Blechschaden. (de)

Ort
Veröffentlicht
21. Dezember 2012, 11:24
Autor