Sag uns, was los ist:

121011-4-K Polizisten nehmen Einbrecher fest

(ots) - Zivilbeamte der Polizei Köln haben gestern Vormittag (10. Oktober) in der Innenstadt einen Einbrecher (26) auf frischer Tat festgenommen.

Gegen 11.30 Uhr bemerkten die Beamten den 26-Jährigen, der aus einem Gebäudekomplex in der Straße Burgmauer "schlich". Als er wenig später Gegenstände in ein Gebüsch warf, griffen die Beamten zu. In den Taschen des Mannes fanden die Zivilpolizisten Schmuckstücke und ein Mobiltelefon. Wie sich nach kurzen Ermittlungen herausstellte, hatte der Verdächtige diese Gegenstände kurz zuvor aus einer Wohnung erbeutet. Der mutmaßliche Einbrecher wurde festgenommen.

Der Tatverdächtige ist bereits polizeibekannt und muss sich jetzt erneut in einem Strafverfahren wegen Einbruchs verantworten. Es ist beabsichtigt, ihn noch heute dem Haftrichter vorzuführen. (he)

Ort
Veröffentlicht
11. Oktober 2012, 11:31
Autor