Sag uns, was los ist:

091229-1- K Smart bei Unfall in Vorgarten geschoben - ein Schwerverletzter

(ots) - Montagnachmittag (28. Dezember) ist ein Fordfahrer

(77) in Köln-Pesch gegen einen geparkten Smart gefahren. Bei dem

Unfall verletzte sich der Rentner schwer.

Gegen 17 Uhr befuhr der 77-Jährige mit seinem Wagen die

Mengenicher Straße in Richtung Escher Straße. In Höhe der Hausnummer

23 stieß der Senior aus bisher ungeklärten Gründen gegen einen

geparkten Smart. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der

Ford. Der angefahrene Wagen wurde über den Gehweg in einen Vorgarten

geschoben.

Ein Anwohner (45) kam dem älteren Mann zur Hilfe und half ihm aus

seinem Fahrzeug. Der 77-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein

Krankenhaus gebracht, wo er stationär verbleibt.

Die Ermittlungen durch das Verkehrskommissariat dauern weiter an.

(pe)

Ort
Veröffentlicht
29. Dezember 2009, 11:05
Autor