Sag uns, was los ist:

091211-08-K Beim Abbiegen von der Straßenbahn erfasst

(ots) - Heute (11. Dezember) ist eine Fordfahrerin (55) in

Köln-Weiden beim Abbiegen von einer Straßenbahn erfasst worden.

Gegen 16.30 Uhr befuhr die 55-Jährige die Aachener Straße in

Richtung stadteinwärts. In Höhe des Einkaufszentrums beabsichtigte

sie, ihr Fahrzeug zu wenden, um ihre Fahrt in Richtung stadtauswärts

fortzusetzen.

Aus bisher ungeklärter Ursache missachtete sie den roten

Linksabbiegerpfeil. Beim Abbiegevorgang wurde ihr Fahrzeug von der in

Richtung stadteinwärts fahrenden Straßenbahn erfasst und gegen einen

Bordstein geschleudert.

Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der

Fahrer (46) der Linie 1 erlitt leichte Verletzungen.

Die Aachener Straße ist voraussichtlich bis 18.15 Uhr in Richtung

stadteinwärts gesperrt. Seitens der Polizei ist das

Verkehrsunfallaufnahmeteam eingesetzt. Auch die Linie 1 in Richtung

stadteinwärts muss für die Dauer der Unfallaufnahme ihre Fahrten

einstellen. (dr)

Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2009, 16:51