Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Niederländische Tierschützer demonstrierten

(ots) - Am Samstag Mittag trafen sich in Kleve 17 Aktivisten

einer niederländischen Tierschutzorganisation zu einer Demonstration.

Vom Klever Bahnhof begaben sich die Demonstranten zur

Justizvollzugsanstalt an der Krohnestraße.

Mit Transparenten und Lautsprecherdurchsagen wollten sie dort

gegenüber einem einsitzenden niederländischen Aktivisten ihre

Solidarität zum Ausdruck bringen.

Der junge Niederländer soll im Oktober 2009 an einer

Tierbefreiungsaktion in den Niederlanden teilgenommen haben und war

deshalb von den niederländischen Behörden gesucht worden. Kürzlich

war der junge Mann dann von der Bundespolizei bei einer Überprüfung

in einem Zug festgenommen und in Auslieferungshaft genommen worden.

Die Demonstration löste sich gegen 15:45 Uhr auf und verlief völlig

friedlich, so dass die Teilnehmer nach etwa 3 Stunden wieder ihre

Heimreise in die Niederlande antraten.

Ort
Veröffentlicht
27. Februar 2010, 15:25
Autor
Rautenberg Media Redaktion