Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kleve - Einbruch in Garage / Zwei Täter flüchten mit Fahrrädern

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Mittwoch (1. August 2018) gegen 14.00 Uhr brachen zwei unbekannte Männer an der Keekener Straße eine Garage auf und entwendeten einen Laubbläser. Der 19-jährige Sohn des Eigentümers bemerkte den Aufbruch. Ihm war unmittelbar zuvor ein Täter auf einem Fahrrad entgegengekommen. Dieser hatte den Laubbläser auf dem Gepäckträger befestigt. Der 19-Jährige entdeckte den Täter auf dem nahe gelegenen Parkplatz des Tennisclubs wieder. Der Täter ließ daraufhin den Laubbläser fallen und flüchtete gemeinsam mit einem zweiten Täter auf Hollandrädern über die Eichenallee. Gemeinsam mit seinem 53-jährigen Vater, der in diesem Moment eintraf, verfolgten sie mit Fahrrädern die Täter über mehrere Straßen. Am Draisinenübergang an der Spykstraße verloren sie die beiden Täter aus den Augen.

Ein Täter war etwa 40 Jahre alt, rund 1,80m groß und hatte ein südländisches Aussehen. Er hatte kurze schwarze Haare, die etwas grau waren sowie einen Bart. Bekleidet war er mit einem roten T-Shirt und einer knielangen Hose. Der zweite Täter trug eine Schirmmütze und kann nicht näher beschrieben werden.

Täterhinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Ort
Veröffentlicht
02. August 2018, 06:31
Autor
whatsapp shareWhatsApp