Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

121206.1 Kiel: Drei Personen nach Einbruch in Schule festgenommen

(ots) - Dass der Schneefall der Polizei nicht nur Einsätze beschert, sondern auch zur Tataufklärung beitragen kann, haben heute Nacht Beamte des 3. Polizeireviers genutzt. Nach einem Einbruch in einer Schule folgten die Beamten den Spuren im Schnee und entdeckten so die drei Einbrecher.

Kurz nach Mitternacht hatten die drei Männer nach einem Einbruch in einer Schule im Kieler Stadtteil Mettenhof einen Alarm ausgelöst. Als die Beamten vor Ort in der Vaasastraße eintrafen, stellten sie fest, dass unbekannte Täter an dem Gebäude ein Fenster aufgehebelt hatten. Spuren im Schnee führten allerdings schon wieder weg von dem Gebäude. Diesen Spuren folgten die Polizisten und entdeckten nur wenige Meter entfernt drei Tatverdächtige, die sich in einem Betonschacht versteckt hielten. Die drei jungen Männer (16,17 u. 19 Jahre alt), die der Polizei bereits wegen ähnlicher Delikte bekannt sind, hatten bei der Festnahme noch ein zuvor entwendetes Laptop, sowie Bargeld und Süßigkeiten dabei.

Nach der Sicherstellung des Diebesguts und Beendigung der polizeilichen Maßnahmen sind alle drei wieder entlassen worden und werden sich in einem späteren Verfahren zu verantworten haben.

Bernd Triphahn

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2012, 10:21
Autor