Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
111110.1 Kiel: Drogeriemarkt überfallen

(ots) - Mittwochabend ist es zu einem Überfall auf einen Drogerie-Markt in Ellerbek gekommen. Zwei vermummte Täter erbeuteten Bargeld und konnten unerkannt flüchten.

Die beiden Täter betraten kurz vor Ladenschluss gegen 18:25 Uhr den Markt in der Straße Poppenrade und forderten von der allein anwesenden Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe den Kasseninhalt. Nachdem die Kassiererin die Kasse öffnete, entnahm einer der Männer das Bargeld und steckte es in eine Sporttasche. Anschließend flüchteten er und sein Komplize in Richtung Wendehammer.

Beide Täter sind etwa 180-185cm groß, sie waren zur Tatzeit dunkel gekleidet und trugen Strickmützen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer Angaben zur Tat oder den Tätern machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 mit der Kripo in Verbindung zu setzen oder 110 zu wählen.

Matthias Arends

Ort
Veröffentlicht
10. November 2011, 11:38
Autor
Rautenberg Media Redaktion