Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kevelaer - Rund fünf Hektar Feld abgebrannt / Brandursache unbekannt

(ots) /- Am Dienstag (17. Juli 2018) gegen 13.15 Uhr brach auf einem rund fünf Hektar großen Feld am Blumenheiderweg aus ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Auf dem Feld standen Strohballen. Mehrere Bewohner mussten ihre Häuser wegen der starken Rauchentwicklung kurzzeitig verlassen. Die Polizei sperrte die Straße Velder Dyck für die Dauer der Löscharbeiten. Die Feuerwehr hatte den Brand gegen 14.15 Uhr unter Kontrolle. Nach Angaben der Feuerwehr hat möglicherweise ein Fahrzeug am Fahrbahnrand gehalten und den Brand durch den heißen Katalysator verursacht.

Ort
Veröffentlicht
17. Juli 2018, 13:47
Autor
Rautenberg Media Redaktion