Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Brand eines Reihenhauses

(ots) - Am Sonntagnachmittag geriet aus bislang ungeklärter Ursache zunächst der Dachstuhl eines Reihenhauses an der Schloßstraße in Kevelaer - Kervenheim in Brand. Das Feuer griff rasch auf das gesamte Haus über, konnte aber schließlich durch die alarmierte Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Darüberhinaus wurde bei den Löscharbeiten ein angrenzendes Haus in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, der Sachschaden wird auf etwa 175.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Ort
Veröffentlicht
09. Juni 2013, 15:29
Autor