Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Taschendiebe stehlen die Rente

(ots) - Heute Morgen zeigte die Tochter einer 85-jährigen

Kempenerin an, dass ihrer Mutter am Donnerstag mehrere hundert Euro

gestohlen wurden.

Die Seniorin war zwischen 09:10 Uhr und 09:30 Uhr in der

Sparkassenfiliale an der Orsaystraße und hob dort einige hundert Euro

in bar ab. Diese legte die Kempenerin in ihren Einkaufskorb. Auf

ihrem kurzen Weg nach Hause müssen Unbekannte ihr das Geld unbemerkt

aus dem Korb gestohlen haben. Die Kripo vermutet, dass die Rentnerin

bereits in der Sparkasse oder beim Herausgehen beobachtet wurde und

bittet deshalb um Hinweise über entsprechende Beobachtungen rund um

die Bank unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (530)

Ort
Veröffentlicht
30. April 2010, 09:58