Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kelsterbach: Nach Diebstahl in Einkaufsmarkt-Tatverdächtiger mit drei Haftbefehlen gesucht

(ots) /- Weil ein Mann am Dienstagabend (07.08.) mit einem vollen Einkaufswagen, in dem sich Waren im Wert von rund 500 Euro befanden, einen Supermarkt am Graf-de-Chardonnet-Platz ohne zu bezahlen verließ, verständigte ein Angestellter des Marktes die Polizei.

Die Ordnungshüter konnten im Rahmen der Fahndung anschließend einen 29 Jahre alten Mann festnehmen und stellten bei ihm auch das Diebesgut sicher.

Wie sich bei der Überprüfung seiner Personalien herausstellte, wurde der 29-Jährige mit drei Haftbefehlen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes, Erschleichen von Leistungen sowie außerdem zur Abschiebung gesucht. Er wurde am Mittwoch (08.08.) dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht in Rüsselsheim vorgeführt, der gegen den 29-Jährigen die Haft anordnete.

Der 29-Jährige befand sich offenbar zuvor in Begleitung weiterer Personen in dem Markt. Diese suchten aber bereits vor Eintreffen der Polizei das Weite und konnten auch im Zuge der polizeilichen Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
08. August 2018, 14:57