Sag uns, was los ist:

Auto landet im Straßengraben - Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

(ots) - Bundesstraße 3, Streckenabschnitt Nörten-Hardenberg in Richtung Northeim 13.12.2012, 10:00 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (eiv/pa) Bei einem Verkehrsunfall auf der B 3 bei Nörten-Hardenberg wurden am Donnerstag die beiden Insassen eines Kleinwagens schwer verletzt. Sie kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Die Ursache des Unfalls ist noch ungeklärt.

Den Angaben nach war der 78-jährige Fahrer des Wagens in Richtung Northeim unterwegs, als er unmittelbar nach einer leichten Linkskurve auf den Seitenstreifen steuerte und dadurch die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Anschließend schleuderte der PKW zurück auf die Fahrbahn und von dort in den Straßengraben. Der Fahrer sowie dessen 74-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2012, 08:48
Autor
Rautenberg Media Redaktion