Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Vellmar: Folgemeldung 2 zum Kellerbrand mit vier leicht verletzte Personen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere bisherigen Meldungen von Freitag, 7. Oktober 2011, 11:38 Uhr und 16:15 Uhr, beide veröffentlicht mit OTS über News Aktuell, www.polizeipresse.de)

Die Ermittlungen des zuständigen Kommissariats K 11 der Kasseler Kripo zur Feststellung der Ursache des Kellerbrandes am vergangenen Freitag in einem Wohnhaus an der Simmershäuser Straße im Vellmarer Stadtteil Frommershausen werden heute am Brandort fortgesetzt. Die Beamten werden dabei von Experten des Hessischen Landeskriminalamtes Wiesbaden (HLKA) unterstützt. Vier Menschen, die beiden 71 und 69 Jahre alten Hausbewohner und zwei Feuerwehrleute, waren infolge des Brandes leicht verletzt worden. Die heutigen Untersuchungen im Brandobjekt werden voraussichtlich den ganzen Tag über andauern. Sobald ein Ergebnis vorliegt, werden wir entsprechend nachberichten.

Wolfgang Jungnitsch

Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Ort
Veröffentlicht
11. Oktober 2011, 11:23
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!