Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Schwalm-Eder-Kreis -Folgemeldung 1- zum tödlichen Unfall auf der B83 zwischen Guxhagen und Körle. -Siehe auch OTS-Meldung von 02:52 Uhr-

(ots) - Bei dem getöteten PKW-Fahrer handelt es sich um einen 44-Jährigen aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Der 31-jährige Fahrer des Klein-LKW kommt aus Spangenberg. Das dritte verunfallte Fahrzeug (PKW) wurde von einem 22-Jährigen aus Melsungen gefahren. Der gesamte Sachschaden wird von den ermittelten Beamten mit ca. 10.000.-EUR angegeben. Die Vollsperrung ist mittlerweile (05:30 Uhr) aufgehoben. Zum Unfallgeschehen können keine weiteren Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an. Der PKW des Getöteten und der Klein-LKW wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Kassel sichergestellt. An den zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Sachschaden am dritten Fahrzeug wird als gering eingestuft.

Gefertigte Bilder können jetzt veröffentlicht werden.

Weber, EPHK

Ort
Veröffentlicht
11. Januar 2013, 04:39
Autor
Unserort Redaktion