Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Randalierer tritt mehrere Autospiegel ab: Festnahme dank aufmerksamen Radfahrer

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Kassel-Nord:

Einem aufmerksamen Fahrradfahrer war es in der Nacht zum gestrigen Sonntag zu verdanken, dass ein 28-jähriger Tatverdächtiger, der offenbar mehrere Spiegel von geparkten Autos in der Wolfhager Straße abgetreten hatte, kurze Zeit später durch die Polizei festgenommen werden konnte. Der 28-Jährige aus Kassel muss sich nun wegen sechs Sachbeschädigungen, deren Gesamtsachschaden sich auf etwa 900 Euro beläuft, verantworten.

Die aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Nord befanden sich auf Streife im Bereich des Holländischen Platzes, als sich ihnen gegenüber gegen 03:20 Uhr ein Fahrradfahrer bemerkbar machte. Wie er den Polizisten berichtete, hatte er kurz zuvor in der Wolfhager Straße gesehen, dass ein Fußgänger an geparkten Autos die Außenspiegel abgetreten hatte. Noch bevor er die Polizei anrufen konnte, hatte er den vorbeifahrenden Streifenwagen entdeckt. Weiterhin teilte der aufmerksame Zeuge den Polizisten mit, dass der Randalierer vor wenigen Augenblicken am Holländischen Platz in die Unterführung gegangen sei. Dort konnten die Beamten den Tatverdächtigen schließlich ausmachen und festnehmen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatte er aus unbekannten Beweggründen an sechs Autos, die zwischen der Gießbergstraße und dem Holländischen Platz geparkt waren, jeweils den rechten Außenspiegel abgetreten. Die Ermittlungen gegen den 28-Jährigen dauern an.

Ulrike Schaake Pressestelle Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4463072 OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 12:53
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!