Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Oberzwehren - Am Steinbruch: Auto brannte aus bislang ungeklärter Ursache

(ots) - Zu einem Autobrand kam es heute Nacht gegen 1 Uhr vor einem Wohnhaus in der Straße Am Steinbruch. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Ein Anwohner der Straße war auf das Feuer an dem Pkw aufmerksam geworden. Er alarmierte Polizei und Feuerwehr.

Der 39-jährige Halter des Wagens hatte heute Nacht gegenüber den am Brandort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes angegeben, letztmalig am Sonntagabend mit dem Auto unterwegs gewesen zu sein.

Gegen 18 Uhr habe er den Wagen auf einem Parkplatz vor seinem Wohnhaus abgestellt.

Der Fahrzeugbrand wurde von der alarmierten Kasseler Berufsfeuerwehr gelöscht.

Der Motorraum sowie die vordere Verkleidung des zehn Jahre alten Pkws waren durch das Feuer hauptsächlich in Mitleidenschaft gezogen worden.

Nach Einschätzung der aufnehmenden Kripobeamten entstand an dem Auto ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Der Wagen wurde zwecks Spurensuche sichergestellt. Die von dem zuständigen Kommissariat K 11 der Kasseler Kripo geführten Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Sabine Knöll

Kriminalhauptkommissarin

0561 - 910 1020

Ort
Veröffentlicht
10. Januar 2011, 13:35
Autor