Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Messe Kassel: Bargeld und Messeunterlagen aus Pkw gestohlen Unbekannte Täter entwendeten Messeeinnahmen und EC-Terminal

(ots) - Am Sonntagabend entwendeten bislang unbekannte Täter auf dem Messegelände in Kassel eine Umhängetasche mit Bargeld und einem EC-Terminal aus dem Pkw eines Ausstellers. Der 45-jährige Betreiber eines Messestandes für ein Unternehmen für Reinigungstechnik war am Sonntagabend damit beschäftigt, seinen Messestand abzubauen. Zu diesem Zweck hatte er seinen Pkw vor der Halle 3 auf dem Messegelände abgestellt. Er lud Elemente des Messestandes und eingepackte Ware in den Wagen und ging dazu immer wieder von Halle 3 zu seinem Pkw und wieder zurück. Zwischenzeitlich hatte er eine schwarz-goldene Herrenumhängetasche in den Fußraum auf der Beifahrerseite gelegt. Erst als er sich bereits auf der Heimfahrt befand stellte der Aussteller fest, dass sich die Tasche nicht mehr im Fußraum befand. Auch die telefonische Rückfrage bei einer Kollegin erbrachte keine Erklärung für das Verschwinden der Tasche. Offensichtlich hatten unbekannte Täter die Gegenstände in einem unbeobachteten Augenblick aus dem Wagen genommen. In der Tasche befanden sich die Tageseinnahmen in Bar, die Unterlagen über die während der Messetage abgeschlossenen Verträge und ein EC-Terminal. Eine Absuche des Nahbereichs der Halle 3 auf dem Messegelände führte nicht zum Auffinden der gestohlenen Tasche.

Zeugen, die zur tatrelevanten Zeit etwas Auffälliges beobachtet haben werden gebeten, sich unter 0561-9100 bei der Polizei zu melden. Die Ermittlungen führt die Operative Einheit der Polizeidirektion Kassel.

Michael Lange

Polizeioberkommissar Tel.: 0561 / 910 - 1021

Ort
Veröffentlicht
06. März 2012, 13:26
Autor