Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kassel: Einbruch in Gasthaus am Auedamm 17: Täter stahlen hochwertiges Kassensystem und technische Geräte.

(ots) - Mindestens zwei bislang noch unbekannte Täter

brachen in der Nacht zum Mittwoch in die Keller- und Gasträume eines

Speiselokals am Auedamm 17 in Kassel ein und machten dort Beute im

Wert von rund 12.000,- Euro. Hinzu kommt der angerichtete Sachschaden

von etwa 2.000,- Euro. Erst als sich die Täter geräuschvoll und mit

roher Gewalt an den Aufbruch eines Zigarettenautomaten machten, wurde

der im Dachgeschoss des Hauses wohnende Inhaber des Lokals auf die

Eindringlinge aufmerksam. Als sie mitbekamen, dass der Einbruch

entdeckt worden war, flüchteten sie. Die sofort eingeleitete Fahndung

nach den Tätern verlief ohne Erfolg.

Einbrecher klauten komplettes Kassensystem, Laptop und

Flachbildfernseher.

Abgesehen hatten es die Einbrecher, die über eine Nebeneingangstür

im Untergeschoss in das Objekt eingedrungen waren, wohl in der

Hauptsache auf hochwertige technische Geräte und Bargeld. Neben einem

Kassensystem für rund 10.000,- Euro stahlen sie einen Laptop und

einen Flachbildfernseher. Da der Inhaber die Einbrecher nur

schemenhaft wahrgenommen hat, gibt es derzeit keine verwertbare

Personenbeschreibung. Bei der Tatortaufnahme durch die Polizei wurden

zahlreiche Spuren gesichert, die aber noch ausgewertet werden müssen.

Die Bearbeitung dieses Einbruchs erfolgt im Kommissariat 21/22 der

Kasseler Kripo. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Nordhessen in

Kassel, Tel. 0561 / 9100.

Wolfgang Jungnitsch

Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Ort
Veröffentlicht
05. August 2010, 08:08
Autor