Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kassel - Oberzwehren: Unfall auf Vorfahrtsstraße: 64-Jährige auf Motorroller verletzt, Ursache noch unklar

(ots) - Eine 64-Jährige, die heute Morgen mit ihrem Motorroller auf der Vorfahrtsstraße von der Brückenhofstraße in die Korbacher Straße einfuhr, wurde bei einem Verkehrsunfall verletzt und musste von einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden. Die Schuldfrage konnte noch nicht eindeutig geklärt werden.

Den Angaben der an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd zu Folge ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr. Die Rollerfahrerin fuhr entlang der abknickenden Vorfahrtsstraße und leitete im Kurvenbereich eine Vollbremsung ein, um nach ihren Angaben einen Zusammenstoß mit einem einfahrenden Pkw zu vermeiden. Dabei stürzte sie und wurde in Folge dessen verletzt. Die 18 Jahre alte Unfallgegnerin gab allerdings gegenüber den Beamten an, mit ihrem Auto auf der Korbacher Straße in Richtung Nordshausen gefahren zu sein und an der Haltelinie zur Brückenhofstraße gewartet zu haben.

Der Motorroller ist zwar durch den Sturz beschädigt worden, eine Kollision hat es zwischen den Fahrzeugen jedoch nicht gegeben.

Da die Unfallursache bislang nicht eindeutig geklärt ist, erhoffen sich die mit der Unfallsachbearbeitung betrauten Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Süd-West Hinweise von Zeugen zu bekommen. Diese melden sich bitte unter 0561 / 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar 0561 / 910 - 1021

Ort
Veröffentlicht
10. April 2014, 10:16