Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kassel: Verkehrsunfall Druseltalstraße Ecke Frankenstraße: 46-Jähriger missachtete Vorfahrt; 50-jährige Autofahrerin verletzt

(ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen gegen 7:15 Uhr auf der Druseltalstraße in Kassel wurde eine 50 Jahre alte Autofahrerin aus Schauenburg verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur Untersuchung und vermutlich ambulanten Behandlung ins Rote Kreuz-Krankenhaus. Der 46-jährige Fahrer den anderen beteiligten Pkw blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei insgesamt rund 6.500,- Euro.

Wie die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West mitteilten, war die Schauenburgerin zur Unfallzeit heute früh auf der Druseltalstraße in Kassel stadteinwärts unterwegs. Im Kreuzungsbereich mit der Frankenstraße wollte zu diesem Zeitpunkt von rechts ein 46 Jahre alter Autofahrer aus Kassel nach links auf die Druseltalstraße nach oben in stadtauswärtiger Fahrtrichtung einbiegen. Dabei übersah er offenbar den Wagen der 50-Jährigen und kollidierte mit diesem. Beide Fahrzeuge kamen anschließend total beschädigt auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Die Wagen mussten abgeschleppt werden. Andere Autos wurden nicht in den Unfall verwickelt. An der Unfallstelle mussten noch ausgelaufene Betriebsstoffe abgebunden und die Fahrbahn anschließend gereinigt werden. Zu nennenswerten Behinderungen sei es aber trotzdem nicht gekommen, berichteten die Polizeibeamten.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Ort
Veröffentlicht
01. Juni 2015, 09:39
Autor