Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kassel Chemieunfall bei Dacharbeiten bei IKEA - Folgemeldung -

(ots) - Nachdem die Feuerwehr Schadstoffmessungen im Gebäudeinneren durchgeführt hatte, wird nunmehr das Möbelhaus komplett geräumt und eine Belüftung durchgeführt. Die Belüftung ist eine Vor-sichtsmaßnahme, ein erneuter Schadstoffeintritt in das Gebäude hat nicht stattgefunden.

Axel Rausch Polizeihauptkommissar

Ort
Veröffentlicht
21. August 2014, 14:16
Autor