Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kassel: 39-Jährigen beim Klauen von Whiskey-Dosen erwischt: Zeugen hielten Täter fest; Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls

(ots) - Wegen räuberischen Diebstahls muss sich jetzt vermutlich ein 39 Jahre alter Mann aus Lohfelden strafrechtlich verantworten, der am Dienstagvormittag mehrere Dosen Jim Beam-Cola in einem Supermarkt an der Kronenackerstraße im Kasseler Stadtteil Oberzwehren klauen wollte. Zwei Dosen dieses teuren Mixgetränks hatte der Mann bereits in seinen Rucksack gepackt, war dabei aber über eine Kameraanlage beobachtet worden. Als ihn ein Verantwortlicher des Supermarktes beim Rausgehen auf den Ladendiebstahl ansprach, kam es zu einer Auseinandersetzung, bei der der Beschuldigte mit körperlicher Gewalt offenbar versuchte, unbedingt im Besitz des Alkohols zu bleiben. Zwei 25 und 29 Jahre alte Männer aus Kassel halfen, den Täter zu bändigen und anschließend einer alarmierten Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Süd-West zu übergeben. Die gestohlenen Waren wurden dem Geschäft wieder übergeben. Der Tatverdächtige, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand, musste nach Abschluss aller polizeilichen Sofortmaßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Ort
Veröffentlicht
05. August 2014, 15:09
Autor