Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kassel-Kirchditmold Arbeitsunfall: Dachdecker bei Sturz schwer verletzt

(ots) - Bei Dacharbeiter an einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Diedichsborn im Kasseler Stadtteil Kirchditmold ist heute Vormittag ein 35 Jahre alter Dachdecker verunglückt und hat sich dabei schwere, aber nach ersten Erkenntnissen keine lebensgefährlichen Verletzungen zugezogen. Wie die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten des Reviers Süd-West angaben, war der 35-Jährige um 8:15 Uhr vom Baugerüst aufs Dach des Wohnhauses gestiegen. Dort muss er den bisherigen Vermutungen nach ausgerutscht sein. Dabei stürzte er vom Dach, wurde aber vom Baugerüst und dem montierten Rückenschutz nach etwa zwei Metern aufgefangen. Der 35-Jährige wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus gebracht.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Ort
Veröffentlicht
19. September 2013, 08:05
Autor